FIBO 2022: Amazfit auf der Fitnessmesse in Köln

25. März 2022 0 Von Redaktionsteam

Die Smartwatch Marke Amazfit feiert ihr Debüt auf der diesjährigen FIBO.

Nicht gucken. Ausprobieren! So lautet das Motto von Amazfit auf der FIBO. In diesem Jahr präsentiert sich die junge Marke erstmals auf der internationalen Fitness-Leitmesse in Köln und zeigt die beliebtesten Sport- und Fitnesswatches der aktuellen Serien. Zu finden sind sie auf dem großen Saturn-Messestand in der Halle 5.2/E11.

Seit 2015 ist Amazfit im Wearable-Markt vertreten. Letztes Jahr im Oktober hat die Marke zusammen mit der neuen GTR 3 und GTS 3 #Smartwatch Serie auch das eigene Betriebssystem Zepp Health gelauncht, welches die neue Generation schneller, präziser und ausdauernder macht. Auf der FIBO in Köln können Besucher die Wearables selbst auszuprobieren. Dabei sind professionelle Trainer und das Amazfit-Team mit Rat, Tat und Tipps vor Ort am Start. 

Der sogenannte “place to be” ist der große Gemeinschaftsstand von Saturn. Hier erwartet die Besucher ein volles Programm an tollen Aktivitäten. Auch in der gemeinsamen #Health und #Sport Area ist Amazfit vertreten und bietet sogar zwei Kurse mit professionellen Coaches an.

Den Überblick über alle Aktionen und Specials zur Fibo, die auf der Saturnfläche in der Halle 5.2/E11 stattfinden, gibt es online.